Deutsche
Fanconi-Anämie-Hilfe e.V.
                            

               

fa.gif (3043 Byte)

Home Up Inhalt

Freunde

Adressen, die wir weiterempfehlen möchten:


     www.aktionskreis-fanconi-anämie.de


 

aktionskreis-fanconi-anämie.de
fanconi.info


     www.hilfsorganisationen.de



Aus der Homepage
:

Die Komlpexität unserer Lebensabläufe bringt auch eine Vielzahl von Problemen mit sich, teils aber auch erst aus sich hervor. Unsere Welt ist hochtechnisiert. Wir "handeln" alle längst international; die Politik, die Wirtschaft aber auch wir selbst - wenn wir im Urlaub z.B. einen Auslandflug unternehmen. Globalität, Komplexität und Technisierung. Das sind zentrale Begriffe in unserer Gesellschaft geworden. All diese Errungenschaften unseres Alltagslebens bringen andererseits aber auch oft negative Auswirkungen mit sich: Industrie, Abgase, Erderwärmung, Dürren, Hungersnöte - um nur eine Ursachenkette zu nennen. Andererseits sind manche Probleme aber überwiegend die Auswirkungen "lokal" beschränkter Ereignisse: Kriege, Flucht, Vertreibung; Naturkatastrophen wie z.B Erdbeben oder ähnliches.

Unsere Aufgabe war es daher zu versuchen, diese Vielzahl von Themengebieten aufzugliedern und Ihnen unter der zentralen Adresse www.Hilfsorganisationen.de zugänglich zu machen.

Um Ihnen neben der Suche nach Themen (im Menü links) auch eine alphabetische Suchmöglichkeit anzubieten, haben wir für Sie unsere zahlreichen Mitglieder-Organisationen zusätzlich auch nach ausgewählten Schlagworten geordnet.

Impressum:
X-Promotion Internetmarketing e. K.
Probstschwaigstraße 30
D-94527 Aholming
Telefon: +49-9938-95990-51,/-52,/-53
Telefax: +49-9938-95990-54
Email: kontakt@x-promotion.de
Internet: http://www.x-promotion.de
Registergericht: Amtsgericht Deggendorf
Registernummer: HR 1652
Steuernummer: 108/240/40228
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 MDStV. ist Günther J. Kraut. (Kontaktdaten oben)


djh.gif (2525 Byte)
www.djh.de    

Das Deutsche Jugendherbergswerk ist die "Dachorganisation" aller Jugendherbergen in Deutschland. Über diese Homepage kann man alle Informationen abrufen, Fragen stellen und sogar online buchen. Ein Blick auf diese Seite lohnt sich auf alle Fälle; ganz besonders dann, wenn man für den Urlaub mit der Familie eine günstige und gute Unterkunft einschließlich Verpflegung sucht.


Ansprechpartner und Hilfe für schwerst unheilbar kranke Kinder und deren Familien finden Sie bei folgenden Einrichtungen:

Deutscher Kinderhospizverein e.V.
- Werner Weber -
Maria-Theresia-Str. 30a
57462 Olpe
Telefon 02761 926542, Fax  02761 926557
www.deutscher-kinderhospizverein.de

Der Dt. Kinderhospizverein bietet u.a. mit seinem Haus "Baltasar" eine Alternative für Familien, um in schweren Lebenslagen wieder etwas Luft zu bekommen. Weiterhin bietet der Verein Trauerseminare in Zusammenarbeit mit den Verwaisten Eltern (Hamburg) und der Akademie Biggesee an.

Kinderhospiz "Balthasar"
- Christoph Leiden -
Maria-Theresia-Str. 30a
57462 Olpe
Telefon 02761 926541, Fax  02761 926555
http://www.gfo-online.de/kinderhospiz/




Für Eltern, die ihr Kind durch Krankheit, Unfall oder Suizid verloren haben, kann Beistand durch die Verwaisten Eltern sehr hilfreich sein.

wpe5.jpg (42087 Byte)
www.verwaiste-eltern.de

Bedenkt -
den eigenen Tod, den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der anderen muß man leben  
(von Maschka Kaléko)


Eine weitere Informationsquelle ist die Internetpräsenz der
Selbsthilfegruppe "Aplastische Anämie e.V."
Frau Heidi Treutner
Am Lettenholz 41
D-83646 Bad Tölz
Tel.: +49 8041 806506 (Mo und Mi 08:00 - 11:30 Uhr)
Fax:  +49 8041 806507
Internet: www.aplastische-anaemie.de


Startseite ] Nach oben ]

Copyright © 2013 Deutsche Fanconi-Anämie-Hilfe e.V.

Stand: 23. März 2013

Besucherzähler Bbcode